Home2013 Oktober

Dorsch in Senfsauce mit Naturreis, Karamellkarotten und Salat

Dorsch in Senfsauce mit Naturreis, Karamellkarotten und Salat
Posted in : Fisch, Gemüse, Weißwein on by : Mario Alka
Schlagwörter: , ,

Hurra, mein Freund Steve hat aus dem Angelurlaub Dorsch mitgebracht! Gibts zwar hierzulande auch zu kaufen, aber selbst gefangener und frisch tiefgefrorener Dorsch – unbezahlbar. Das Aroma ist viel intensiver, ein Klasse Speisefisch. Und den mache ich heute mal gebacken in Senfsauce. Die Fischfilets in Zitrone und ein paar Tropfen Worcestershiresauce einlegen, in der Zwischenzeit eine
Read more

Gemüsebrühe selbst gemacht

Gemüsebrühe selbst gemacht
Comments : 6 Posted in : Gemüse, selbst gemacht, Vegetarisch on by : Mario Alka
Schlagwörter:

Für viele Gerichte braucht man Brühe, zum Ablöschen, als Saucengrundlage oder einfach zum Abschmecken. Man kann alle möglichen Brühen als Pulver oder im Glas kaufen, viele auch mit dem Foto von berühmten Köchen drauf. Trotzdem mache ich Gemüsebrühe am liebsten selbst. Es geht einfach, schmeckt besser, ist gesünder und macht sich nebenbei fast von selbst.
Read more

Zweierlei Kohlrouladen mit Schweinefilet dazu Cotes du Rhone

Zweierlei Kohlrouladen mit Schweinefilet dazu Cotes du Rhone
Posted in : Braten, Fleisch, Rotwein, Schmoren on by : Mario Alka
Schlagwörter: , ,

Heute gibts traditionelle Hausmannskost, aber ein wenig verfeinert. Anstatt mit Hack und Mett werden die Kohlrouladen (oder Krautwickel) mit Schweinefilet gemacht. Ich verwende Weißkraut und Blaukraut, und fülle das Schweinefilet dazu passend auf zweierlei Art. Zuerst löst man die Krautblätter vom Kopf ab und blanchiert sie. Die Blätter müssen weich werden damit sie beim einrollen
Read more

Sauerkraut selbst gemacht

Sauerkraut selbst gemacht
Posted in : selbst gemacht, Vegetarisch on by : Mario Alka
Schlagwörter:

Im Spätsommer wird frisches Weißkraut geerntet – damit kann man Sauerkraut auch super selbst machen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten wie man das Kraut schlussendlich lagert, im Einweckglas, im Tontopf, im Holzzuber etc. Hauptsache der Kohl wird durch Milchsäuregärung konserviert, also Gärung unter Ausschluss von Sauerstoff, aber dazu später mehr. Als erstes muss man den Krautkopf
Read more